IMI Precision Engineering präsentiert sich auf der MEDICA/COMPAMED 2018
Ngày đăng : 21/01/2019

Auf der diesjährigen MEDICA/COMPAMED, die am 12. November ihre Tore öffnet, stellt IMI Precision Engineering eine Reihe neuer Produkte für Life Sciences vor, darunter die Produktserie BIMBA Acro und das brandneue Magnetventil IMI FAS Microsol MS-E.

Auf der diesjährigen MEDICA/COMPAMED, die am 12. November ihre Tore öffnet, stellt IMI Precision Engineering eine Reihe neuer Produkte für Life Sciences vor, darunter die Produktserie BIMBA Acro und das brandneue Magnetventil IMI FAS Microsol MS-E.

Besucher können am Stand 8AP19 alles über Miniatur-Magnetventile, Drehventile, Schlauch-Quetschventile, Spritzenpumpen, Blocklösungen und Baugruppen des Herstellers erfahren. Alle Produkte wurden speziell für die hohen Leistungsanforderungen in der Medizintechnik und Diagnostik entwickelt.

„Wir freuen uns, dieses Jahr an unserem Stand als absolute Neuheit die BIMBA Acro Schlauch-Quetschventile präsentieren zu können,” so Tim Jaarsma, Business Development Manager von IMI Precision Engineering. “Die Versagrip TM Magnetquetschventile werden nach ISO 13485 gefertigt und sind ideal für sterile Einwegschläuche oder Membranbeutel, die in medizinischen Geräten zum Einsatz kommen. Die neuen pneumatischen Quetschventile der Serie 200 bieten ein Höchstmaß an Flexibilität, Leistung und Nutzen in Life Science-Anwendungen, bei denen jegliche Wärmeentwicklung vermieden werden muss.”

Zu den Produkthighlights von IMI FAS meint Fabrizio Maspero, Product Marketing Manager:

„Neben unseren neuesten Produktentwicklungen präsentieren wir auch das IMI FAS Microsol MS-E, unser brandneues, mediengetrenntes Ventil für aggressive und sensible Medien. In der Life Science-Branche müssen vor allem die Produktleistung, aber auch Kostenaspekte berücksichtigt werden. Aus diesem Grund haben wir das IMI FAS Microsol MS-E entwickelt. Mit diesem Produkt können wir den technischen Ansprüchen der Kunden und Kostenanforderungen an Medizinprodukte und Diagnoseanwendungen gleichermaßen gerecht werden.“

Neben dem Angebot an maßgeschneiderten Produkten für die Medizintechnik stehen die Fluidtechnik-Experten von IMI Precision Engineering Besuchern für ihre persönlichen Fragen zu IMI FAS- und IMI Norgren-Produkten fachkundig zur Seite. 

Mit mehr als 5000 Ausstellern aus rund 70 Ländern, die ihre Lösungen für die ambulante und klinische Patientenversorgung präsentieren, ist die MEDICA die größte Veranstaltung für die Medizinbranche weltweit.

Wer mehr über die Fluidtechnik-Lösungen von IMI Precision Engineering erfahren möchte, dem stehen unsere Experten in Halle 8A, Stand P19 gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

 
2
3
4